Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 
  Abnehmen mit ... Ballaststoffe Mate-Tee Topinambur
  Abführmittel Chitosan Molke  Chirurgische Methoden
   Dünndarm-Bypass
   Kieferverdrahtung
   Magenballon
   Magenband
   Magenschrittmacher
  Akupunktur - Akupressur Enzyme Noni-Saft
  Aloe-Vera Ernährungsberatung Pu-Erh-Tee
  Apfelessig Guarana Reizstrom
  Appetithemmer Koffein Sauna
  Appetitzügler L-Carnitin Spirulina

Abnehmen mit Aloe-Vera?

Aloe-Vera

Die Aloe-Vera wird auch Wüstenlilie genannt. Aloe-Vera-Saft oder Aloe-Vera-Gel wird aus der Pflanze "Aloe vera barbadensis miller" gewonnen. Nur das innere Blattgel wird verwendet, da in der Schale Antrachinone enthalten sind, die stark abführend wirken.

Aloe Vera wird seit vielen Jahren als Abführmittel (Schale) und in Kosmetika (Blattgel) verwendet. Erst seit Kurzem wird Aloe-Vera-Gel oder -Saft auch als Nahrungsergänzungsmittel angeboten.

Aloe-Vera Produkte werden einer Vielzahl an Wunderwirkungen zugeschrieben.

Im Zusammenhang mit dem Abnehmen werden häufig ein besonders leichtes Abnehmen und eine Selbstreinigung des Körpers versprochen.

Wirkstoffe in der Aloe-Vera

Wie alle Pflanzen enthält die Aloe-Vera-Pflanze eine Vielzahl an Inhaltsstoffe. Als Hauptwirkstoffe werden meist folgende genannt:

  • Glykosaminoglykane
  • Anthrachinone
  • Salicylsäure
  • Saponine
  • Enzyme
  • Aminosäuren
  • Vitamine
  • Mineralstoffe

Nach oben


Aloe Vera - Was die Pflanze wirklich kann von Jutta Oppermann, Michaela Krenz

Aloe-Vera und Abnehmen

Von den Inhaltsstoffen der Aloe-Vera gibt es keinen, der das Abnehmen unterstützen könnte. Lediglich die Rinde der Aloe-Vera-Pflanze enthält Antrachinone, die als Abführmittel wirken. Die abführende Wirkung unterstützt aber auch nicht das Abnehmen. Siehe Abnehmen mit Abführmittel

 

Nebenwirkungen von Aloe-Vera

Vereinzelt treten allergische Reaktionen auf. Auch von Margen- und Darmbeschwerden wird berichtet. Das Aloe-Vera-Extrakt (aus der Aloe-Vera-Rinde) ist aufgrund des krebserregenden und erbgutschädigenden Potenzials der Antrachinone problematisch.

Nach oben


Aloe Vera: Die Pflanze für Gesundheit, Vitalität, Wohlbefinden von Hademar Bankhofer


Aloe Vera
von John Finnegan, Reiner Schmid

Nach oben

 Startseite
 Diäten usw.
 Warum sind Diäten selten
 langfristig erfolgreich?
 Entspannungstechniken
 BMI berechnen
 (Body-Mass-Index)
 Gesund, Gesundheit
 Alternative Medizin
 Krankheiten
 Schönheit, Wellness
 Diese Seite zu meinen
 Favoriten hinzufügen
 Impressum, Haftung,
 Copyright, Datenschutz
 Seite weiter empfehlen
 Kontakt
 Sitemap, SM Ernährung,
 SM Fitness, SM Fitness 2,  SM Diät, SM Gesund, S