Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 
  Alternative Medizin Biorhythmus Osteopathie
  Ätherische Öle   Fußreflexzonenmassage Reiki
  Akupunktur  Homöopathie Shiatsu-Massage
  Ayurveda Hypnose Schüßlersalze
  Bachblüten-Therapie  Massage

Alternative Medizin

Alternative Medizin

Das Interesse für alternative Medizin ist groß. Doch ebenso groß ist die Verwirrung.

Heilverfahren werden "alternativ" genannt, wenn sie auf ungeprüften, unorthodoxen oder unwissenschaftlichen Prinzipien, Methoden, Behandlungen oder Erfahrungen beruhen. "Alternative" Medizin beruht oft auf metaphysischen Überzeugungen.

Die alternative Medizin basiert auf der Einheit von Körper, Geist und Seele sowie der Selbstregulations- und Heilungskräfte des Organismus.

Es ist nicht einfach, objektive Maßstäbe an alternative Medizin anzulegen. Vor allem, da sich viele auf Vorstellungen, die außerhalb des naturwissenschaftlich- medizinischen Weltbildes liegen, berufen.

Nach oben


Homöopathie Quickfinder. Der schnellste Weg zum richtigen Mittel
von Markus Wiesenauer


Gesundheit aus der Apotheke Gottes. Ratschläge und Erfahrungen mit Heilkräutern.
Buch von Maria Treben

Nach oben

Alternative Medizin gegen Schulmedizin: Übliche Vorurteile

Die alternative Medizin steht in dem Ruf "natürlich" zu sein, während der Schulmedizin Begriffe wie "unnatürlich" oder "chemisch" zugeordnet werden.
Diese Unterscheidung ist so nicht möglich. Auch die Schulmedizin verwendet sehr viele Medikamente, die aus Pflanzen und Tieren gewonnen werden.

Alternative Medizin ist unwirksam, Schulmedizin ist wirksam:
Eine Reihe von Techniken der alternativen Medizin wurden bereits in die Schulmedizin integriert, nachdem ihre Wirksamkeit nachweisen wurde. Nicht alle Wirkungen der alternativen Medizin sind alleine durch einen Placebo-Effekt zu erklären. Es existieren eine Vielzahl von positiven Erfahrungsberichten, die nicht ignoriert werden können. Zu beachten ist, dass die Wirkung der alternativen Medizin nicht überschätzt werden darf. Zur Behandlung von schweren Krankheiten ist die alternative Medizin kaum geeignet. Die alternative Medizin kann in schweren Fällen aber zum Teil unterstützend eingesetzt werden.

Natürliche Medikamente sind besser und verträglicher als chemische Medikamente:
Pflanzliche Extrakte enthalten neben dem Wirkstoff auch immer eine Vielzahl anderer Wirkstoffe in wechselnder Konzentration. Auch rein pflanzliche Mittel können für den Körper schädlich sein. Ein Beispiel sind die vielfältigen Pflanzengifte in der Natur.

Nach oben


Chinesische Hausmittel. Heilwissen aus dem Reich der Mitte.
Buch von Susanne Hornfeck, Nelly Ma

Nach oben

 Startseite
 Diäten usw.
 Warum sind Diäten selten
 langfristig erfolgreich?
 Entspannungstechniken
 BMI berechnen
 (Body-Mass-Index)
 Gesund, Gesundheit
 Alternative Medizin
 Krankheiten
 Schönheit, Wellness
 Diese Seite zu meinen
 Favoriten hinzufügen
 Impressum, Haftung,
 Copyright, Datenschutz
 Seite weiter empfehlen
 Kontakt
 Sitemap, SM Ernährung,
 SM Fitness, SM Fitness 2,  SM Diät, SM Gesund, S