Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 
 
   Sind Vitamin- und Mineralstoffpräparate sinnvoll?
  Fettlösliche Vitamine
  Wasserlösliche
Vitamine
  Sonstiges:
 

Vitamin D und Sonne

Vitamin D und Sonne

Vitamin D wird in der Haut unter Einfluss der UV-Strahlung aus der Vorläufersubstanz Cholesterol hergestellt.

Daher stellt sich häufig die Frage, wir viel Sonne gerade im Winter notwendig ist um eine ausreichende Vitamin-D-Versorgung sicherzustellen.

Die Vitamin-D-Erzeugung des Körpers mit Hilfe von UV-Strahlen ist sehr effektiv. Bereits eine halbe Stunde Sonne auf Gesicht und Hände reicht dem Körper aus um genügend Vitamin-D zu produzieren. Bei bewölktem Himmel wird nur wenig mehr Zeit benötigt.

Die Fähigkeit der Haut Vitamin D zu produzieren nimmt mit zunehmendem Alter ab.
Sonnenschutzmittel hemmen zwar etwas die Vitamin-D-Bildung, man sollte aber bei intensiver Sonne nicht darauf verzichten. Der Schutz der Haut hat Vorrang und bei intensiver Sonne dringt trotz Sonnencreme immer noch UV-Strahlung bis zur Haut durch.

Nach oben

Vitamin D benötigt der Körper unter anderem für den Kalziumstoffwechsel und ist daher für einen gesunden Knochenaufbau von großer Bedeutung. Ein Mangel an Vitamin D erhöht das Risiko für Osteoporose (Knochenschwund.)

Nach oben


Gesund in sieben Tagen: Erfolge mit der Vitamin-D-Therapie von Raimund von Helden

Nach oben

 Startseite
 Diäten usw.
 Warum sind Diäten selten
 langfristig erfolgreich?
 Entspannungstechniken
 BMI berechnen
 (Body-Mass-Index)
 Gesund, Gesundheit
 Alternative Medizin
 Krankheiten
 Schönheit, Wellness
 Diese Seite zu meinen
 Favoriten hinzufügen
 Impressum, Haftung,
 Copyright, Datenschutz
 Seite weiter empfehlen
 Kontakt
 Sitemap, SM Ernährung,
 SM Fitness, SM Fitness 2,  SM Diät, SM Gesund, S