Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 
  Diäten Brigitte Diät Kohlsuppe Diät Mayr Diät, Mayr Kur
  Diät Vergleich Diätpille Kreta Diät Montignac Diät
  Abnehmen ohne Diät Fasten Low Fat Diät Online Diäten
  Atkins Diät Fatburner Diät Markert Diät Trennkost nach Hay
  Blutgruppendiät Formula Diät Max Planck Diät Wundermittel
 
Chirurgische Mittel:
Fettabsaugen Magenband Noch mehr Diäten

Fatburner Diäten

Theorie der Fatburner Diäten

Entsprechend der Fatburner-Diäten- Theorie ist Übergewicht eine Reaktion des Körpers auf einen Mangel an Vitalstoffen. Wenn diese Vitalstoffe fehlen, kann Fett nicht abgebaut werden, sondern wird im Körper zwischengelagert. Um es nicht zu einem derartigen Mangel kommen zu lassen, ist es notwendig, sogenannte Fatburner zu sich zu nehmen. Fatburner sind: körpereigene Stoffe (z. B. Hormone), Vitamine, Spurenelemente, Enzyme und natürlich spezielle Lebensmittel, in denen Fatburner in größeren Mengen vorkommen.

Beispiele für solche Substanzen sind Enzyme wie Papain aus Papayas oder Bromelin aus Ananas oder isoliertes L-Carnitin. Auch Algenprodukte oder Apfelessig werden bei der Fatburner Diät als Schlankmacher verkauft. Vitamin C und Magnesium, die an der Bildung stoffwechselanregender Hormone und Enzyme beteiligt sind und Linolsäure, die eine gesteigerte Fettverdauung durch die Darmschleimhaut bewirkt, gehören nach der Fatburner Theorie auch zu den natürlichen Fatburnern.

Wirkung der Fatburner Diät

Fatburner sollen den Fettabbau bzw. die Fettverbrennung so kräftig ankurbeln, dass man bei der Fatburner Diät automatisch abnimmt, wenn man nur genug davon isst.

Der stärkste Fettverbrenner soll das Wachstumshormon sein. Es lässt Muskeln wachsen, Fett schmelzen und macht die Haut wieder straff.

Als körpereigener Fettverbrenner gilt zum Beispiel das "Schlank-Hormon" Glukagon, das bei Hungergefühl ausgeschüttet wird und die Leber dazu anregen soll, zur Gewinnung von Glukose (Traubenzucker) Fett aus den Zellen zu holen, wenn die Kohlenhydrate der letzten Mahlzeit aufgebraucht sind.

Nach oben


Die Kraftküche: Einfach, schmackhaft, gesund. Die besten Rezepte für Fatburning und Muskelaufbau: Einfach, schmackhaft, gesund. Die besten Rezepte für Fatburning und Muskelaufbau. Berend Breitenstein, Armin Roßmeier

Nach oben

Beurteilung von Fatburner Diäten:

• Enzyme bestehen aus Eiweiß. Die Enzyme aus Lebensmitteln werden durch die Magensäure schon zu Beginn der Verdauung in ihre Bestandteile zerlegt. Die Enzyme aus Lebensmitteln können deshalb nicht im Körper wirken.

• Das Wachstumshormon spielt bei Erwachsenen nur eine untergeordnete Rolle bei der Regulation des Körpergewichts.

• Übergewicht ist keine Reaktion des Körpers auf einen Mangel an Vitalstoffen, sondern vielmehr ein Ausdruck einer gestörten Energiebilanz.

• Die eigentliche Fettverbrennung wird nicht von den Fatburnern übernommen, sondern findet in den Muskelzellen statt. Wenn dort kein Fett verbraucht wird, dann wird sich an den Fettzellen auch nichts verändern.

 

Lesen Sie zu diesem Thema auch:

Warum sind Diäten selten langfristig erfolgreich?

Nach oben


Fatburner: So einfach schmilzt das Fett weg Marion Grillparzer

 


Die neue Diät - das Rezeptbuch: Die 100 besten Metabolic-Power-Rezepte - Fit und schlank für immer: Fit und schlank durch Metabolic-Power. Mehr als ... für Genießer, maximale Fettverbrennung sofort Ulrich Strunz

Nach oben

 Startseite
 Diäten usw.
 Warum sind Diäten selten
 langfristig erfolgreich?
 Entspannungstechniken
 BMI berechnen
 (Body-Mass-Index)
 Gesund, Gesundheit
 Alternative Medizin
 Krankheiten
 Schönheit, Wellness
 Diese Seite zu meinen
 Favoriten hinzufügen
 Impressum, Haftung,
 Copyright, Datenschutz
 Seite weiter empfehlen
 Kontakt
 Sitemap, SM Ernährung,
 SM Fitness, SM Fitness 2,  SM Diät, SM Gesund, S