Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 
  Waschbrettbauch Übung: Gerader Bauchmuskel Optische Tricks
  Bauchmuskeltraining Übung: Schräge Bauchmuskeln Trainingsgeräte
  Bauchmuskulatur Übung: Querer Bauchmuskel Abnehmen
   Bauchmuskulatur und Körperhaltung Bauchmuskeltraining: Verspannungen

Anatomie der Bauchmuskulatur:
• Äußerer schräger Bauchmuskel
• Innerer schräger Bauchmuskel

Äußerer schräger Bauchmuskel (M. obliquus externus abdomis)

Lage der äußeren schrägen Bauchmuskulatur: (rot)
Der äußere schräge Bauchmuskel ist der größte Bauchmuskel und liegt an der Oberfläche der Bauchmuskulatur. Er verläuft von der Außenseite der unteren Rippe bis zum Dammbeinkamm.

Funktion der äußeren schrägen Bauchmuskulatur:

  • Verspannung der Bauchwand
  • Senken des Thorax und Druckerhöhung im Abdomen (Exspiration; Bauchpresse)
    Vorwärtsbeugen des Rumpfes
  • Seitneigung des Rumpfes

Innerer schräger Bauchmuskel (M. obliquus internus abdomis)

Lage der inneren schrägen Bauchmuskulatur: (orange)
Der innere schräge Bauchmuskel verläuft von der 9. bis 12. Rippe bis zum Leistenband/Darmbeinkamm. Der innere schräge Bauchmuskel wird vom äußeren schrägen Bauchmuskel nahezu vollständig überdeckt und ist deutlich kleiner.

Funktion der äußeren schrägen Bauchmuskulatur:

  • Rumpfdrehung

Nach oben

 

Schräge Bauchmuskel

Nach oben


Supertrainer Bauch. Die effektivsten Übungen. Buch von Wend-Uwe Boeckh-Behrens, ...

 

Nach oben

 Startseite
 Diäten usw.
 Warum sind Diäten selten
 langfristig erfolgreich?
 Entspannungstechniken
 BMI berechnen
 (Body-Mass-Index)
 Gesund, Gesundheit
 Alternative Medizin
 Krankheiten
 Schönheit, Wellness
 Diese Seite zu meinen
 Favoriten hinzufügen
 Impressum, Haftung,
 Copyright, Datenschutz
 Seite weiter empfehlen
 Kontakt
 Sitemap, SM Ernährung,
 SM Fitness, SM Fitness 2,  SM Diät, SM Gesund, S