Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 
  Fitness anabole Steroide Fitnessziel: bessere Kondition
  Anatomie: Muskeln vorne   Muskeln hinten Fitnessziel: Gewicht verringern
  Kalorienverbrauch bei Sport usw. Fitnessziel: Mehr Muskeln!
  Fettverbrennungsbereich und Abnehmen und andere Mythen
  Berechnen Sie Ihre maximale Herzfrequenz und Ihre Herzfrequenzzonen!
  Marathon Training Walking Laufen/Joggen Schwimmen

Fitnessziel: Mehr Muskeln!

Wenn Sie sich als Ziel gesetzt haben, Ihren Körper zu formen und Muskeln aufzubauen, dann eignen sich besonders folgende Sportarten, um dieses Ziel zu erreichen:

Krafttraining an Geräten und Aerobic, Turnen und Gymnastik mit oder ohne Kurzhanteln oder Theraband.

Wichtig:
Um die Muskeln optimal wachsen zu lassen, müssen die Übungen mit 65 bis 85 Prozent der Maximalkraft, langsam und kontinuierlich 8- bis 15-mal wiederholt werden. Anfänger starten mit 1 bis 3 Sätze. Fortgeschrittene machen 3 bis 5 Sätze à 8 bis 15 Wiederholungen.

Das Krafttraining sollte mindestens zweimal in der Woche durchgeführt werden. Die Muskeln wachsen besser, wenn man ihnen nach dem Training einen Erholungstag gönnt. Die Belastung muss entsprechend dem Muskel- und Kraftzuwachs laufend erhöht werden.

Nach oben

muskeln
Fitness- Krafttraining. Die besten Übungen und Methoden für Sport und Gesundheit. Buch von Wend-Uwe Boeckh-Behrens, ...


Der neue Muskel-Guide. Gezieltes Krafttraining - Anatomie
von Frederic Delavier

Nach oben

 Startseite
 Diäten usw.
 Warum sind Diäten selten
 langfristig erfolgreich?
 Entspannungstechniken
 BMI berechnen
 (Body-Mass-Index)
 Gesund, Gesundheit
 Alternative Medizin
 Krankheiten
 Schönheit, Wellness
 Diese Seite zu meinen
 Favoriten hinzufügen
 Impressum, Haftung,
 Copyright, Datenschutz
 Seite weiter empfehlen
 Kontakt
 Sitemap, SM Ernährung,
 SM Fitness, SM Fitness 2,  SM Diät, SM Gesund, S