Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 
  Fitness anabole Steroide Fitnessziel: bessere Kondition
  Anatomie: Muskeln vorne   Muskeln hinten Fitnessziel: Gewicht verringern
  Kalorienverbrauch bei Sport usw. Fitnessziel: Mehr Muskeln!
  Fettverbrennungsbereich und Abnehmen und andere Mythen
  Berechnen Sie Ihre maximale Herzfrequenz und Ihre Herzfrequenzzonen!
  Marathon Training Walking Laufen/Joggen Schwimmen

Fitnessziel: bessere Kondition

Bessere Kondition

Wenn Sie sich als Ziel gesetzt haben Ihre Kondition zu verbessern, dann eignen sich besonders folgende Sportarten um dieses Ziel zu erreichen:

Laufen, Walking, Bergwandern, Schwimmen, Rad fahren, Mountainbiking, Rudern, Skilanglauf, Inlineskating, Aerobic, Step-Aerobic, Spinning, Thai-Bo und Tanzen.

Wichtig:
Die Ausdauerleistung des Körpers wird nur dann optimal verbessert, wenn das Herz-Kreislauf-System über längere Zeit (ab 30 Minuten) belastet wird. Der Puls sollte konstant bei 70 bis 80 Prozent der maximalen Herzfrequenz liegen. Es ist auch wichtig, dass das Ausdauertraining regelmäßig durchgeführt wird. Optimal ist es, dreimal in der Woche 30 bis 45 Minuten zu trainieren. Beachten Sie, dass größere Trainingspausen rasch die gewonnene Ausdauerleistung wieder reduzieren.

Berechnung der maximalen Herzfrequenz:
maxPuls = 220 minus Lebensalter
D.h. die maximale Herzfrequenz eines 40jährigen ist 180 (= 220 – 40).

Um seine Kondition optimal zu steigern sollte ein 40-jähriger also mit einem Puls zwischen 127 und 144 trainieren. Anfänger sollten sich dabei an den unteren Wert halten, um Überforderungen zu vermeiden.
(Berechnen Sie Ihre Werte mit unserem Herzfrequenzzonen-Rechner! )

Optimal lässt sich der Belastungspuls mit einem Pulsmesser überwachen. Ein einfaches Gerät reicht für diesen Zweck völlig aus.

Mannschaftssportarten wie Fußball, Basketball und Handball sind nur bedingt geeignet, da die Belastung nicht so gleichmäßig ist und es zu Belastungsspitzen kommt. Dies gilt auch für Tennis, Squash und Badminton.

Nach oben

Folgende Sportarten sind besonders geeignet um die Kondition zu verbessern:

  • Rudern
  • Skilanglauf
  • Fahrrad fahren
  • Mountainbiking
  • Jogging
  • Walking
  • Aerobic

Nach oben


So einfach ist Fitness. Mein persönlicher Ausdauertrainer: Mein persönlicher Ausdauertrainer. Optimaltraining für Kondition, Fatburning, Gesundheit, ... als Trainingsbegleiter. von Ole Petersen



Das neue Konditionstraining: Grundlagen, Methoden, Leistungssteuerung, Übungen, Trainingsprogramme von Manfred Grosser, Stephan Starischka, Elke Zimmermann

 

Nach oben

 Startseite
 Diäten usw.
 Warum sind Diäten selten
 langfristig erfolgreich?
 Entspannungstechniken
 BMI berechnen
 (Body-Mass-Index)
 Gesund, Gesundheit
 Alternative Medizin
 Krankheiten
 Schönheit, Wellness
 Diese Seite zu meinen
 Favoriten hinzufügen
 Impressum, Haftung,
 Copyright, Datenschutz
 Seite weiter empfehlen
 Kontakt
 Sitemap, SM Ernährung,
 SM Fitness, SM Fitness 2,  SM Diät, SM Gesund, S