Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 
  Sexualität Pheromone Impotenz
  PMS Impotenz und Psyche
  Attraktivität Selbstuntersuchung Frau Impotenz und Fahrrad fahren
  Kennenlernen Selbstuntersuchung Mann vorzeitige Ejakulation
  G-Punkt Erektionsstörungen

Pubertät

Pubertät

Bei Mädchen beginnt die Pubertät hierzulande zwischen dem 9-ten und 12-ten Lebensjahr. Sobald das Mädchen ein Gewicht von etwa 45 Kilogramm überschreitet und damit der Körperfettanteil einen gewissen Wert erreicht hat, setzt die Pubertät ein. Die Koppelung an das Körpergewicht und den Körperfettanteil soll wahrscheinlich sicherstellen, dass Mädchen erst schwanger werden können, wenn sie körperlich ausreichend ausgewachsen sind. Die Hirnanhangdrüse beginnt Steuerungshormone auszuschütten sobald die notwendige Reife erreicht ist.

  • Hormone regen die Ausreifung der Eierstöcke an.
  • Der Anstieg des Wachstumshormons im Blut führt zu einem kräftigen Längenwachstum.
  • Pickel, Mitesser, fettige Haare, Pummeligkeit aufgrund der Hormonumstellungen.

Nach oben


Die perfekte Verführerin: Wie Sie garantiert jeden Mann erobern von Dietlind Tornieporth

 

Körperliche Reifung vom Mädchen zur Frau

  • Beginn der Schambehaarung (Pubarche)
    Zwischen 8,5 und 12,5 Jahren wachsen die ersten Haare auf den Schamlippen. Anfangs sind die Haare glatt und weich, erst nach einigen Jahren werden die Haare fester und kraus und entwickeln die typische Dreiecksform.
  • Beginn des Brustwachstums (Telarche)
    Zwischen 9 und 13,5 Jahren beginnen zunächst die Brustwarzen zu wachsen und die Achselbehaarung entwickelt sich. Nach 4 bis 5 Jahren erreichen die Brüste die Erwachsenengröße. Das Brustwachstum der beiden Brüste ist häufig nicht gleichmäßig.
  • Erste Regelblutung (Menarche)
    Zwischen 11 und 15,5 Jahren beginnt die Periode. Anfänglich handelt es sich noch um kurze und unregelmäßige Blutungen. Erst später stabilisiert sich der Zyklus. Etwa ein Jahr vor der ersten Periode kommt es zu einem hellen Ausfluss aus der Scheide.

Nach oben


Das System der Verführung: Die geheimen Tricks der Aufreißer von Ben Schwarz

 Startseite
 Diäten usw.
 Warum sind Diäten selten
 langfristig erfolgreich?
 Entspannungstechniken
 BMI berechnen
 (Body-Mass-Index)
 Gesund, Gesundheit
 Alternative Medizin
 Krankheiten
 Schönheit, Wellness
Sexualität
 Diese Seite zu meinen
 Favoriten hinzufügen
 Impressum, Haftung,
 Copyright, Datenschutz
 Seite weiter empfehlen
 Kontakt
 Sitemap, SM Ernährung,
 SM Fitness, SM Fitness 2,  SM Diät, SM Gesund, S