Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 
  Inline-Skating Inline-Skating-Training Inline-Skating Ausrüstung
  Inline-Skates Inline-Skating bremsen Inline-Skates Pflege
  Inline-Strecken Inline-Skating Sicherheit Inline-Skates Rollentausch

Inline-Skates

Qualitätskriterien für Inline-Skates

Inline-Skates bestehen aus drei Hauptkomponenten:

  1. Der Softschuh
  2. Die Schiene
  3. Die Rollen

Der Softschuh

Meistens sind Softschuhe mit einem Schnürsystem am Fuß und einem Schnallensystem am Schaft ausgestattet. Bei der Wahl von Inline-Skates ist auf alle Fälle auf eine optimale Passform zu achten. Nur wenn der Inline-Skate-Schuh angenehm zu tragen ist, wird das Inline-Skaten auch Spaß machen. Gehen Sie deshalb bei der Passform keine Kompromisse ein. Beachten Sie, dass Ihre Füße sich während des Tages ausdehnen. Kaufen Sie deshalb die Skates am Nachmittag oder am Abend. Auch mit dünnen Socken dürfen die Inline-Skates nicht drücken.

Die Schiene

Die für die Schiene verwendeten Materialien beeinflussen das Gewicht und das Fahrverhalten der Inline-Skates. Je stabiler die Schiene ist, umso höher ist die Laufruhe der Inline-Skates.

Kunststoffschienen sind nicht so verwindungssteif und robust wie Alu-, Magnesium- oder Karbon-Schienen.

Die Rollen

Bei den Rollen sind die Größe und der Härtegrad von Bedeutung.

Im Fitnessbereich werden meist Rollen mit einem Durchmesser zwischen 78 und 82 mm eingesetzt. Kleine Rollen (50-60 mm) werden von Profis zum Springen und Halfpipefahren verwendet.

Die Härte der Rollen wird in Durometer angegeben. Ein mittlerer Härtegrad von 78-82 A wird meist verwendet. Weichere Rollen mit einem Härtegrad unter 78 besitzen zwar eine bessere Bodenhaftung und dämpfen besser, rollen aber nicht so schnell und haben einen höheren Abrieb.

Die Präzision des Rollen-Lagers wird in ABEC angegeben. Je höher die Zahl ist (1, 3, 5 oder 7) umso präziser sind die Rollen-Lager gearbeitet.

Nach oben

Inline-Skates für Anfänger

Auch für Anfänger empfiehlt es sich qualitativ hochwertige Inline-Skates zu kaufen. Von der Qualität der Inline-Skates hängt ganz erheblich der Fahrspaß ab. Für hochwertige Inline-Skates müssen Sie mit einem Preis von über 150 EUR rechnen.

Nach oben


In-Line Skating,
1 DVD-Video, DVD von Carolyn Bradley



Inlineskaten - aber richtig!: Alles über Technik, Training und Ausrüstung - Mit Nordic Blading Georg Ladig, Frank Rüger

 

Nach oben

 

 

 Startseite
 Diäten usw.
 Warum sind Diäten selten
 langfristig erfolgreich?
 Entspannungstechniken
 BMI berechnen
 (Body-Mass-Index)
 Gesund, Gesundheit
 Alternative Medizin
 Krankheiten
 Schönheit, Wellness
 Diese Seite zu meinen
 Favoriten hinzufügen
 Impressum, Haftung,
 Copyright, Datenschutz
 Seite weiter empfehlen
 Kontakt
 Sitemap, SM Ernährung,
 SM Fitness, SM Fitness 2,  SM Diät, SM Gesund, S