Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 
  Körperfettanteil Muskeln sind schwerer als Fett Körperfettanteil bestimmen
  Körperfettanteil Frauen Schwere Knochen     Fettzange
  Körperfettanteil Männer Verteilung Körpervolumen     Körperfettwaage
      Unterwasserwägung
  Fettzellen     YMCA-Formel (Bauchumfang)

Schwere Knochen

Schwere Knochen und Übergewicht

Eine bekannt Ausrede für ein hohes Körpergewicht ist der Verweis auf überdurchschnittlich schwere Knochen. Ist dies nur eine faule Ausrede oder ist das Körpergewicht wirklich deutlich von dem Gewicht der Knochen abhängig?

Ein normal entwickeltes Skelett von einem Mann mit 1,80 Meter Körpergröße wiegt zwischen 7 und 9 Kilogramm. Frauen haben etwas kleinere und leichtere Knochen. Bei einem normalgewichtigen Menschen liegt der Anteil der Knochen am Gesamtgewicht zwischen 10 und 15 Prozent.

Selbst wenn jemand überdurchschnittlich „schwere Knochen“ hat, erklärt das höchstens 2 Kilogramm. „Schwere Knochen“ sind höchstens 20 Prozent schwerer als normale Knochen.

Nach oben


Soehnle Körperanalysewaage
Soehnle Leifheit AG

Ursachen für schwere Knochen:

Die Größe und Dichte der menschlichen Knochen werden vor allem von den Genen, der Ernährung (vor allem in jungen Jahren), dem Alter, dem Geschlecht und der Belastung der Knochen bestimmt.

Alter:
Die maximale Knochenmasse wird mit ca. 30. Lebensjahren erreicht und sinkt danach wieder.

Belastung der Knochen:
Menschen, die über Jahre schwere körperliche Arbeit verrichten entwickeln stabilere, dichtere und minimal dickere Knochen, damit diese den Belastungen gewachsen sind. (Aktivitätshypertrophie) Die Knochen werden dadurch etwas schwerer.

Ernährung:
Der Kalzium und Vitamin-D Gehalt der Ernährung kann die Knochenmasse beeinflussen. Dies gilt besonders während der Wachstumsphase und bis ca. 30 Jahren.

Geschlecht
Männer haben im Durchschnitt größere und dichtere Knochen als Frauen. Dadurch sind die Kochen von Männern schwerer.

Nach oben

 Startseite
 Diäten usw.
 Warum sind Diäten selten
 langfristig erfolgreich?
 Entspannungstechniken
 BMI berechnen
 (Body-Mass-Index)
 Gesund, Gesundheit
 Alternative Medizin
 Krankheiten
 Schönheit, Wellness
 Diese Seite zu meinen
 Favoriten hinzufügen
 Impressum, Haftung,
 Copyright, Datenschutz
 Seite weiter empfehlen
 Kontakt
 Sitemap, SM Ernährung,
 SM Fitness, SM Fitness 2,  SM Diät, SM Gesund, S